Im Gespräch mit ... Monika Stricker Landsberg-Preisträgerin 2020

So, 25.07.21 12.00 Uhr


LIEBE FREUNDE DES KUNSTPALASTES,

die im Jahr 2020 mit dem Landsberg-Preis ausgezeichnete Künstlerin Monika Stricker zeigt eine Auswahl ihrer neuesten Gemälde sowie eine Projektion derzeit im NRW-Forum. Zu unserer großen Freude wird Monika Stricker am letzten Ausstellungstag nach Düsseldorf kommen und mit uns einen Gang durch ihre Ausstellung machen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, bei einem Mittagessen auf der Terrasse des PONGs mit der Künstlerin ins Gespräch zu kommen.

Wir laden Sie daher zum Ausstellungsrundgang und Gespräch mit Monika Stricker am 25. Juli 2021 um 12 Uhr in das NRW-Forum ein. Das PONG öffnet exklusiv für diese Veranstaltung und serviert Gemüsequiche mit Wasser oder hausgemachter Limonade.

Monika Strickers Arbeiten setzen sich eingehend mit der Anatomie des menschlichen Körpers und seiner geschlechtlichen Funktion auseinander. Für die Künstlerin, die bisher vor allem als Bildhauerin gearbeitet hat, sind Malerei und Projektion zusätzliche Medien, mit denen sie Zugangsweisen zu körperlichen Erfahrungen auslotet. Strickers Bilder strahlen eine intensive Sinnlichkeit aus, die zugleich unklar und verstörend wirkt. Die Künstlerin hat ihre Ausbildung 2005 bei Rita McBride abgeschlossen. Sie lebt und arbeitet in Brüssel.
mehr

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt ist.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir diese Zahl bei der Anmeldung berücksichtigen müssen. Insofern Sie bei einer Zusage kurzfristig verhindert sind, bitten wir Sie dringend uns in Kenntnis zu setzen, so dass Personen auf der Warteliste den freigewordenen Platz einnehmen können.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Öffentliche Führung

Porträt Monika Stricker 1

Öffentliche Führung

Guardian 2021 1