MUSEEN NEXT DOOR K20 "Thomas Ruff" für alle Mitglieder

Mi, 30.09. 16.45 Uhr


LIEBE FREUNDE DES KUNSTPALASTES,

im Rahmen unserer Reihe Museen next door laden wir Sie herzlich zu einer weiteren 'Nachbarschaftsführung' am Mittwoch, dem 30. September 2020 um 16.45 Uhr in das K20 ein.

Die Ausstellung von Thomas Ruff konzentriert sich auf Fotoserien aus den vergangenen 20 Jahren, bei denen der zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen Fotografie zählende Künstler kaum noch selbst eine Kamera zur Hand nahm. Für seine oft großformatigen Bilder verwendete er stattdessen gefundene Fotografien unterschiedlichster Herkunft. Die Ausstellung bietet daher nicht nur einen Überblick über Ruffs Schaffen der vergangenen Jahrzehnte, sondern auch über fast 170 Jahre Fotogeschichte.

Wir bitten um Verständnis, dass wir die Teilnehmeranzahl aufgrund der derzeitigen COVID-19-Maßnahmen auf 10 Personen pro Führung beschränken müssen. Wir haben daher zwei Führungen für Sie gebucht.

Auch bei kurzfristiger Verhinderung, bitten wir Sie dringend uns in Kenntnis zu setzen, so dass Personen auf der Warteliste den freigewordenen Platz einnehmen können.

Der Sicherheitsabstand von 1,5 m ist während der gesamten Veranstaltung einzuhalten. Bitte denken Sie an einen Mund-Nasen-Schutz (Alltagsmaske, Schal, Tuch).

Bitte überweisen Sie verbindlich die Kosten für die Führung, inklusive Eintritt, von 17 € auf das Vereinskonto.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Öffentliche Führung

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K20 Foto: Sebastian Drüen © Kunstsammlung NRW