TAGESAUSFLUG Langen Foundation + Skulpturenhalle für Förder- und Firmenmitglieder

Sa, 26.09. 11.00 Uhr


LIEBE FREUNDE DES KUNSTPALASTES,

Alicja Kwade gehört zu einer der wichtigsten bildenden Künstlerinnen ihrer Generation und ihre Werke finden große internationale Beachtung. Mit der Ausstellung Kausalkonsequenz zeigt die Langen Foundation eine umfassende Einzelausstellung der Künstlerin, die wir am Samstag, den 26.9.2020 zusammen mit Ihnen gerne besuchen möchten.

In intensiver Auseinandersetzung mit der klaren und Kontinuität ausstrahlenden Architektur der Langen Foundation hat die in Berlin lebende Künstlerin für diesen besonderen Ort eine Ausstellung konzipiert, die bis in das weitläufige Gelände hinein wirkt und den Übregang zwischen Innen und Außen betont. Die Arbeiten von Kwade basieren auf Konzepten von Raum, Zeit, Wissenschaft und Philosophie.

Nach einem Mittagstisch im Café Biemel treten wir den Weg zur Thomas Schütte Stiftung an. Geführt werden wir durch die Skulpturenhalle, die gerade die Ausstellung Bruce Nauman zeigt.

Ende der 1970er Jahre entwarf Nauman Modelle für unterirdische Räume. Circle ist das erste Modell; der Tunnelbau hätte einen Durchmesser von bis zu 200 Metern. Da die Realisierung außer Frage stand, sollte das Modell dazu anregen, sich den Raum zu denken. Es zeigt die äußere Form; wie würde der Raum sich von innen darstellen, und wie würde man sich darin verhalten? Zum Kreis kamen ein Dreieck und ein Quadrat; erstmals sind die drei geometrischen Arbeiten hier zusammen ausgestellt.

Wir bitten um Verständnis, dass wir die Anfahrt aufgrund des COVID-19 Virus nicht wie gewohnt mit dem gemeinsamen Bus antreten, sondern um eigene Anreise bitten.

Der Sicherheitsabstand von 1,5 m ist während der gesamten Veranstaltung einzuhalten. Bitte denken Sie an einen Mund-Nasen-Schutz (Alltagsmaske, Schal, Tuch).

Im Preis inbegriffen sind zwei Führungen, die Eintrittsgelder sowie das Mittagessen inkl. Getränke.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Öffentliche Führung

©Langen Foundation, Alicja Kwade, "MatterMotion", 2020, Foto: Hans Georg Esch

Öffentliche Führung

Bruce Nauman, Ausstellungsansicht Skulpturenhalle, 2020, Foto: Nic Tenwiggenhorn, © VG Bild-Kunst, Bonn 2020