TÜRÖFFNER - Studiovisit Tim Berresheim.

Firmenmitgliedschaft
Fördermitgliedschaft
Mäzenatenkreismitgliedschaft

Mi, 03.04.24 18.00 Uhr


LIEBE FREUNDE DES KUNSTPALASTES,

Tim Berresheim, 1975 in Aachen geboren, ist ein Pionier der computerunterstützten Kunst. Seine Arbeiten befinden sich in den Sammlungen des Museum of Modern Art (New York), Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland (Bonn) und Kunstpalast (Düsseldorf). Auch die aktuelle Ausstellung des NRW-Forums widmet sich ganz diesem Künstler.

Um so erfreuter sind wir, dass uns Tim Berresheim in sein Atelier nach Aachen einlädt und persönlich am Mittwoch, 3. April 2024 um 18 Uhr zu seiner Arbeit berichtet.

Die Arbeiten von Tim Berresheim verbindet ein Zusammenspiel aus Kunstgeschichte, Technologie, Wissenschaft und Natur. Durch die Berührungen analoger und digitaler Kunst wird eine aus der heutigen Sicht noch fundleere Schicht gefüllt: mit den Anfängen eines neuen digitalen Zeitalters. Er selbst nennt seine Methode „Künstlerische Gegenwartsarchäologie". Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Sollten Sie trotz einer Anmeldung kurzfristig verhindert sein, bitten wir Sie dringend um eine Abmeldung, damit Mitglieder von der Warteliste nachrücken können. Vielen Dank!

Es werden Foto- und Filmaufnahmen gemacht, auf denen Sie abgebildet sein können. Mit der Zusage zu dieser Veranstaltung stimmen Sie der Anfertigung und Verwendung der entsprechenden Foto- und Filmaufnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit (insb. für Druckwerke, Internetseite, Facebook und Instagram) zu.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Öffentliche Führung

Tim Berresheim, Tumbleweed Moon (Stage I (Auge & Welt)), 2014